KOSTENLOSES PROBETRAINING! JETZT TERMIN VEREINBAREN UNTER: 015780304595 (MO - FR; 10.00-18.00 Uhr)

NAHKAMPFSYSTEM SCHWEDEK

Das Nahkampfsystem Schwedek ist die wohl kompromissloseste Form realistischer Selbstverteidigung. Die intelligente, aus langjähriger Erfahrung geschöpfte Konzeption gibt dabei bereits ein wichtiges Detail mit dem Namen preis, den Nahkampf: Der große Nachteil sonstiger „schlagender Systeme“ ist der mögliche Reichweitennachteil im Kampf mit größeren Gegnern. Durch den Fokus auf die Infight- bzw. Nahdistanz kann der Gegner einen möglichen Distanzvorteil gar nicht erst ausspielen. Darüber hinaus sind echte Spezialisten in der Nahdistanz selten, vor dem Hintergrund dieses Niveaugefälles gewinnen Schüler des Nahkampfsystems Schwedek mit seiner hocheffektiven Technikschulung hier schnell und verlässlich die Oberhand. Auch ermöglicht die Nahdistanz eine optimale Kontrolle des Gegners. Letztlich: Richtig ausgeführt, sind Treffer aus der Nahdistanz bedeutend wirkungsmächtiger (Schlag mit dem Ellenbogen vs. Schlag mit der Faust).

Seiner konsequenten Natur nach werden im Nahkampfsystem Schwedek insbesondere Ellenbogenstöße, Unterarmschläge und Knietechniken eingesetzt. Auch die Handkante kommt, gleichsam einer „natürlichen Verlängerung“ des Unterarms, als Schlag- und Stichwerkzeug vermehrt zum Einsatz. Großer Wert wird auf die Vermittlung der Fertigkeit verwendet, die Tritt- und Schlagdistanz jederzeit zu durchbrechen (sog. Eingangsschulung). Sämtliche Techniken sind kurz, schnell, und direkt – Tradition und kampfkünstlerische Elemente treten hier völlig in den Hintergrund. Maßstab und Ziel der Lehre sind somit allein Realismus und Effektivität der Selbstverteidigung.

Mit der Ausbildung einhergehend erfolgt, neben der Persönlichkeitsbildung, eine substantiierte Unterweisung im Notwehrrecht. Es gilt, körperlichen Auseinandersetzungen auf der Straße aus dem Weg zu gehen, bzw. diese nach Möglichkeit zu vermeiden. Sollte dies bei einem gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff jedoch einmal nicht möglich sein, so werden dem Schüler die Mittel an die Hand gegeben, seine Rechtsgüter – wie auch die Rechte Drittbetroffener – mit aller gebotenen Konsequenz zu verteidigen.

Technikdemonstration – Nahkampfsystem Schwedek

Effektivität der Handkante im Nahkampfsystem Schwedek (Großmeister Guido Schwedek)

Schnell, direkt, kompromisslos - Unterarmschläge sind ein häufig anzutreffendes Element im Nahkampfsystem Schwedek
Menü schließen